Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Willkommen beim Gymnasium St. Paulusheim - Schuljahr 2023-24

 

Konradsblatt · 7 · 2024 - Bericht über St. Paulusheim

Screenshot Konradsblatt"Hier leben 900 Menschen täglich christliche Werte"
Das St. Paulusheim in Bruchsal war jahrzehntelang zweierlei - privates Gymnasium und Kommunität der Pallottiner. Nun verlassen die Pallottiner den Klosterberg in der Barockstadt. Wie geht es weiter?
KlimafastenEinladung zur Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

„Klimafasten“, vom 14. Februar bis zum 30. März 2024 - eine kirchliche Initiative von 24 evangelischen und katholischen Partner*innen, die den Klimaschutz ins Zentrum der Fastenzeit stellt. Lass uns achtsam mit Gottes Schöpfung umgehen und einen verantwortungsvollen, klimagerechten Lebensstil entdecken und fortführen. In jeder der sieben Fastenwochen geht es um ein anderes Thema. Lass dich inspirieren und übernimm neue Verhaltensweisen in deinen Alltag. Ganz nach dem Motto: “So viel du brauchst …”
Eine Woche Zeit für… … das richtige Maß … andere Ernährung … Energie-Bewusstsein … neue Mobilität … Finanzen und Politik … lokales Handeln … nachhaltige Veränderungen
 

Aktueller Elternbrief

E Brief

Übernachtungsplätze für Musiker*Innen aus Italien gesucht!

Musik (23)Liebe SchülerInnen und Eltern,
vom 27.4. (nachmittags) bis 1.5.2024 (vormittags) möchten wir gerne unsere italienischen Orchester-Freunde aus Valdagno / Norditalien in Bruchsal begrüßen.
Dabei sind wir auf Ihre / Eure Hilfe angewiesen: Wir suchen für die Unterbringung Familien, die für vier Nächte einen oder mehrere Gäste im Alter von 12 – 19 Jahren beherbergen können.
Tagsüber sind verschiedene touristische Ausflüge und Proben geplant, sodass hier keine Betreuung notwendig ist. Am Dienstagabend, den 30.4.24, findet ein gemeinsames Abschlusskonzert statt, zu dem wir bereits jetzt herzlich einladen.
Über Ihre / Eure Unterstützung würden wir uns sehr freuen und bitten um Rückmeldung mit dem abgetrennten Rücklaufzettel.

Kontakt:
Kinder helfen Kindern - Klassenfest der 6d
Zwei Kinderprojekte können sich über eine Spende der Klasse 6d freuen. Jeweils 868 € gehen an den Verein Zeltschule e.V. und an den Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (FUoKK e.V.). Die Spenden haben die Quintaner bei einem Klassenfest im Januar gesammelt.

Unterwegs zum Alten Ägypten
Unterwegs zum alten Ägypten - Ausflug nach Mannheim

„Nach Ägypten würde ich auch gerne mal reisen – aber nicht ins heutige Ägypten, sondern ins Alte Ägypten, in die Zeit der Pharaonen und des Baus der Pyramiden.“ Dieser Wunsch eine Schülerin der 6a, den sie im Geschichtsunterricht bei der Behandlung des Themas Hochkultur formulierte, fand schnell Zustimmung in der Klasse.

SWR-Redaktion besucht Schülerzeitungs-AG des St.Paulusheims
Am Dienstag, den 6. Februar besuchte der SWR die Schülerzeitungs-AG des St. Paulusheims in deren zweeinhalbtägigem Workshop auf dem Marienhof in Baden-Baden. SWR-Redakteur Günther Laubis arbeitete gemeinsam mit der Schülerzeitungs-AG zum Thema Fake News und journalistische Standards und gab Feedback zu den bisherigen Artikeln der bald erscheinenden ersten Ausgabe.

ROM lebt!
Mit dem Handy reisten die Lateiner der 6a und 6b in die Römerzeit. Im Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museum konnten sie dabei in die Rolle eines Sklaven schlüpfen, auf einer römischen Latrine Platz nehmen oder die Uniform eines Legionärs anlegen und ganz nebenbei noch diverse archäologische Highlights bestaunen.

Wintertag der 6.Klassen
Am Montag, den 5.2.24 trafen sich 120 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a-d um 7.45 Uhr am Bahnhof Bruchsal, um gemeinsam mit der Fachschaft Sport nach Wiesloch zur Eishalle zu fahren. Nach einem etwas längerem Marsch zur Halle wurden schließlich die Schlittschuhe ausgepackt bzw. ausgeliehen, Helme aufgesetzt und bald tummelten sich strahlende Gesichter auf der Eisfläche.

Pallottitag 2024
Der diesjährige Pallottitag am Sonntag, den 21.Januar 2024 beleuchtete unser Schuljahresmotto "Haltung heute" in vielfältiger Weise und lud zu Gesprächen und Begegnungen ein. Großer Dank gilt dem Team der WeG (Wege erwachsenen Glaubens) -Initiative Vallendar unter der Leitung von Prof. P. Dr. Hubert Lenz SAC für die Präsentation des Ausstellungs- und Theaterformates „Haltung-heute“.

Deutsch-französische Geschichte im Theaterstück „Vergissmeinnicht – Ne m’oublie pas“
Am Mittwoch, 17. Januar 2024 besuchten die Klassen 9a und 9c gemeinsam mit Frau Hambsch und Herrn Bréhéret das Theaterstück „Vergissmeinnicht – Ne m’oublie pas“ im SANDKORN-THEATER Karlsruhe. Das Stück ist ein Gastspiel des Theaters Eurodistrict BAden ALsace (BAAL) und handelt von einer elsässischen Familie, die ihren Dachboden aufräumt und dabei verschiedene Erinnerungsstücke aus ihrer bewegten deutsch-französischen Vergangenheit entdeckt.

Jugend trainiert für Olympia - Handball Jungen WK I
Einen guten 2. Platz erspielten sich die Handballer am Mo, 29.01.24 gegen die Mannschaften der HLA Bruchsal, dem Copernicus Gymnasium Philippsburg und dem späteren Turniersieger der Beruflichen Schule Bretten. Für einige der Jungs war es das letzte Turnier für unsere Schule, da sie nach den Osterferien ins Abitur gehen werden.

„Gemeinsam für unsere Erde – In Amazonien und weltweit“.
Zusammen mit der Ministrantengruppe von St. Jakobus Karlsdorf war unser Schüler Lenny Leicht (Klasse 6a) als Sternsinger (Foto ganz rechts) beim Empfang mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Stuttgart. Tolles Engagement von Lenny und vielen anderen Schülerinnen und Schülern des St. Paulusheims, die als Sternsinger für den guten Zweck dieser Tage unterwegs waren …

Vorlesewettbewerb 2023
Dienstag 12.12.23 - 12:30 Uhr: Es nahmen teil: Amelie Riffel (6a), Mika Hauth (6b), Colin Kraft (6c), Rebecca Pfund (6d)
Schulsieger 2023 wurde Mika Hauth, der nun unsere Schule im Januar auf Kreisebene vertreten wird.

Praktikumswoche Baden-Württemberg 2024
Auch im Jahr 2024 findet in Baden-Württemberg wieder die "Praktikumswoche" statt. Schüler:innen lernen jeden Tag ein neues Unternehmen kennen. Sie sammeln spannende Praxiserfahrungen und bekommen Einblicke in unterschiedliche Berufe und Unternehmen. Und das alles organisiert nach ihren Wünschen und ohne großen Aufwand. Dabei können sich die Schüler:innen aussuchen, wann es ihnen am besten passt. Alle Jugendlichen ab 15 Jahren können mitmachen.

JtfO Handball WK III
Aller Anfang ist schwer!
Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre beteiligten sich zum ersten Mal unsere jungen Schüler (Jg 2009-11) bei „Jugend trainiert für Olympia“ und mussten gleich Lehrgeld bezahlen, denn gegen die starken Mannschaften vom LG Östringen und dem Markgrafengymnasium Karlsruhe kassierten sie bereits in der Vorrunde hohe Niederlagen.

Klasse 10c leitet spannende Podiumsdiskussion über Klimaschutz und die Aktionen der Letzten Generation.
Es war ein interessantes Streitgespräch in einem durchweg respektvollem Ton und spannenden Perspektiven. (Zum Pressebericht in der Bruchsaler Rundschau vom Samstag, 25. November 2023 Ausgabe Nr. 273 hier KLICKEN)

Sträucherpflanzaktion im Schulgarten
Bei herbstlichem Wetter und perfekt nach einem langen Regentag konnten am 14.11.23 die Garten-AG und die Biologiefachschaft zehn neue Sträucher in den Schulgarten pflanzen. Vier Johannisbeeren, eine Stachelbeere, eine essbare Weinrebe, eine Felsenbirne, zwei Forsythien und - als besonderes Schmuckstück - ein großer Hibiskus haben Dank der Spende des Freundeskreises St. Paulusheim ihren Weg zu uns in die Schulgartenerde gefunden

Leitbildtag am 6.Oktober 2023 in Sasbach
Am 6. Oktober 2023 lud die Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg zu ihrem Leitbildtag ein. Das Leitbild der Stiftungsschulen – ihr Selbstverständnis – gründet im Bewusstsein der Ordenstraditionen vieler unserer Schulen. So fließen im Leitbild Qualitätskriterien und Stiftungssatzung, Leitlinien der Erzdiözese Freiburg und das Bischofswort „Erziehung und Bildung im Geist der frohen Botschaft“ ineinander.

Herbst in der Garten-AG
Dass Gemüse nicht nur zum Essen da ist, erlebten die Schülerinnen und Schüler der Garten-AG am 24.10.23 beim Kürbisschnitzen. Was auf den ersten Blick ganz einfach aussah, entpuppte sich als glitschige Herausforderung, die aber alle erfolgreich meisterten und dafür gruselige Kürbisgeister erhielten.
Ein großer Dank geht an Familie Heckert, die der AG die schönen Schnitzkürbisse aus ihrem Gartencenter geschenkt hat.

Vertiefungskurs Mathematik
Der Vertiefungskurs Mathematik ist ein zweistündiges Wahlfach in der Kursstufe. Mathematik steckt in vielen Bereichen unseres Lebens. Der Unterricht in der Oberstufe bietet dabei für alle einen Überblick in den grundlegenden Themenbereichen Geometrie, Analysis und Stochastik.

Landschulheim Klasse 7b in Rückholz (Allgäu)
Am 18. September 2023 sind wir mit unserer Klasse, den beiden Klassenlehrerinnen Frau Jessing und Frau Abt sowie der FSJlerin Doro ins drei Stunden entfernte Landheim nach Rückholz gefahren.

Einschulung der neuen Fünfer
Am Dienstag, den 12.9.2023 wurden am St.Paulusheim traditionell die neuen fünften Klassen eingeschult. Wir wünschen unseren „Neuen“ aus den Klassen 5a - d viel Erfolg an unserer Schule!

Orchester aus Brasilien zu Besuch
Nachdem ein Orchester aus Brasilien bereits einige Tage schon in Deutschland bzw. in der Region Bruchsal auf Konzerttour war, war das Colégio Cônsul Brusque zu Gast. Am Mittwochmorgen durften sich alle 6. Klassen über ein stimmungsvolles Konzert freuen, bei dem die brasilianischen Rhythmen den ganzen Saal und die Schule zum Schwingen brachten. Am Abend fand noch ein After Work Concert mit dem Titel „Special International“ statt.

Gastvortrag RSA Verschlüsselung
Am 19.05.2023 freute sich die Informatikfachschaft im Rahmen der Aktion „Buch´ den Prof“ Priv.-Doz. Dr. Stefan Kühnlein von der Fakultät für Mathematik (KIT) für einen Gastvortrag am Gymnasium St. Paulusheim begrüßen zu dürfen. Im Rahmen des Unterrichts hatte die Kursstufe 2 des Wahlfachs Informatik das Thema Verschlüsselung im Allgemeinen und die RSA-Verschlüsselung am Ende der Unterrichtseinheit im Speziellen behandelt.

Theo Bauer erhält Förderstipendium
Theo Bauer aus der Kursstufe 1 bewarb sich am Anfang des Schuljahres für das Förderstipendium Simulierte Welten am Steinbruch Centre for Computing am KIT und konnte sich aufgrund seiner hervorragenden Vorkenntnisse im Bereich Informatik und Physik gegen seine Mitbewerber durchsetzen.

Abiturfeier am 15.Juli 2023 in der Waldseehalle
Am 15.Juli 2023 feierten unsere diesjährigen Abiturienten ihren Abschluss in der Waldseehalle Forst. Dank sehr weniger Abgänger während der vergangenen acht Jahre konnten sich 90 Abiturienten über ihren Schulabschluss freuen. Der Abiturschnitt am St. Paulusheim im Abiturjahrgang 2022/23 betrug 2,0 und lag damit erneut über dem Landesdurchschnitt.

Evangelische Landesbischöfin Springhart zu Besuch im St. Paulusheim, Bruchsal
„Die sieht ja gar nicht aus wie ein Bischof“, findet ein Zehntklässler, als Heike Springhart das Podium betritt. „Sie ist ja auch eine Bischöfin, Bischöfin der Evangelischen Landeskirche Baden! Die erste Frau in diesem Amt überhaupt, und wie soll eine Bischöfin denn bitte aussehen?“, erklärt ihm seine Nachbarin.

Hanke Bropthers & das Orchester des St. Paulusheims auf großer Bühne
Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Zonta Clubs Bruchsal kam es am Samstag, den 6. Mai zu einem gemeinsamen Konzert des Schulorchesters unter Leitung von Kilian Böttger und dem Geschwister-Quartett der Hanke Brothers aus Sindelfingen.

Von Kühlschränken, Flaschen und Schlingen: Frühjahrsputz im Wald
„Pack‘an!“ – Rumms – und schon lag der Kühlschrank im Anhänger. 300 Meter weit war er durch den Wald getragen worden. Von dort, wo ihn Unbekannte zur „Entsorgung“ hingeworfen hatten. (...) Dieses Großgerät gehörte wohl mit zu den spektakulärsten Funden, die bei der Gemarkungsputzaktion am Samstag den 18. März rund um den Untergrombacher Baggersee in die Tüten und Hänger flogen.

Geschichte sichtbar halten - Kriegsgräberfürsorge
Schülerinnen und Schüler der 9b haben gemeinsam mit dem Volksbund deutscher Kriegsgräberfürsorge, aktiven Soldaten und Reservisten der Bundeswehr Kriegsgräber aus dem Zweiten Weltkrieg von Moos und Schmutz befreit.
Über die Aktion berichtete Martin Besinger vom SWR, der Bericht ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/k arlsruhe/bruchsaler-schueler-pflegen-kriegsgraeber -100.html

Qualitätssiegel „Erasmus +“ für unsere Schule
Gymnasium St. Paulusheim ist jetzt offizielle Erasmus-PLUS-Schule

Internationale Vernetzung und Weltoffenheit haben im Gymnasium St. Paulusheim schon lange Tradition. Neben immer wiederkehrenden (musikalischen) Auslandsfahrten, finden seit Jahren regelmäßig Schüler- und Kulturaustausche nach Straßburg und ins spanische Albacete statt.

Berlinfahrt der 10.Klassen
13.-17. November 2023
Berlinfahrt Tag 1- Montag, 13.11.23
Um 7:05 Uhr trafen wir, die Klasse 10c, uns am Bruchsaler Bahnhof, wo um 7:22 Uhr der Zug nach Frankfurt abfuhr. Nach einem Umstieg in Frankfurt kamen wir um 13 Uhr am Berliner Hauptbahnhof an, von dem aus wir mit der Straßenbahn zu unserem Hostel fuhren.
Andreas Hofmann - Motivationsseminar
Mit großem Interesse verfolgen die Schülerinnen und Schüler Andreas Hofmanns Präsentation in der Aula des St. Paulusheims. Nachdem er sich allen Fragen rund um seinen Sport und seibne Motivation gestellt hatte, hieß es Schlange stehen, bis man dann stolz eine Autogrammkarte in Händen halten durfte. Stolz ist auch Schulleiter Markus Zepp auf den international erfolgreichen Paulusheim-Alumnus Andreas Hofmann.
Studienfahrt nach Leipzig 14.-19.11.21
Sonntag, 14.11.2021
Die Studienfahrt begann am 14.11 pünktlich um 7:00 Uhr mit der Busfahrt zum KZ-Buchenwald nahe Weimar. Passend zu der dort angebrachten bedächtigen Stimmung war es kalt und leicht nebelig auf der gesamten Anlage. Mit der bereits gedownloadeten App konnten wir uns in kleinen Gruppen selbst einen Überblick verschaffen, was zu NS-Zeit und Nachkriegszeit dort geschehen war.
Schäuble fordert Einmischung
Am Donnerstag, 15. Juli 2021 besuchte der ehemalige, und inzwischen leider verstorbene, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble das Gymnasium St. Paulusheim, wo im historischen Refektorium ein Podiumsgespräch zum Schuljahresmotto „DeMut haben vor der Schöpfung“ stattfand.
Medien AG
Du interessierst dich für Medien und Technik und hast Spaß an kreativen Aufgaben?
Dann werde Teil der Medien-AG am St. Paulusheim, die für alle Schüler*innen ab Klasse 9 offensteht. Vorkenntnisse sind dabei nicht unbedingt notwendig.
Gut ankommen am St. Paulusheim -
Die ersten Schultage starten nach dem Rastatter-Modell jeweils mit zwei Klassenlehrerstunden für einen sanften Einstieg. Nach einem ersten Kennenlernen in der Schulumgebung geht es mit den Klassenlehrerteams für zwei Tage zum WieWaldi-Erlebnisgarten, wo zahlreiche Kooperationsspiele auf die neuen Gymnasiasten warten.